Selbsthilfeorganisation elementares Wissen e.V.
Mo. - Mi. 10 - 12 Uhr & Do. 16 - 18 Uhr
(+49) 02985 1856

Einführung in die Radiästhesie, die einfache Lehre vom Pendeln! | Samstag den 27.11.21

von 13 Uhr – 18 Uhr  in  59955 Winterberg-Niedersfeld  

Workshop mit vielen praktischen Übungen werden professionell
begleitet von Renate Poggel-Zündorf,

der Autorin des Lehrbuchs: 

Das Beste erkennen lernen! (s. www.sem-verlag.de ).
Mein Pendel ist ein Werkzeug und unterstützt meine täglichen Entscheidungen!

In der Biophysik ist es möglich die Schwingungen unseres täglichen Lebens zu messen und zu beweisen. Die Mystifizierung des Pendels ist damit endgültig vorbei.

Speziell für die Bereiche der vielfältigen Ernährungsangebote von Lebensmittel (den Mitteln zum Leben und/oder  minderwertigen Nahrungsmitteln, sowie der Körperpflege, dem Wohlbefinden für die Wohnung und den Arbeitsplatz, Schüssler-Salze, Bachblüten, Vitamine etc. wird hier ausführlich eingegangen.

Als Besonderheit und absolute Neuheit gibt es in dem Lehrbuch herausnehmbare Pendelkarten in den Ampelfarben, die auf den ersten Blick erkennen lassen, ob das gewählte Produkt meinen Anforderungen entspricht.   

Da die Workshops immer gut besucht sind, melden sie sich bitte rechtzeitig an.

Workshopgebühr:  35,00 € inkl. Mwst.

Anmeldung

Radi – Workshop mit der Autorin Renate Poggel-Zündorf

Lehrbuch und Pendel können separat erworben werden

Seminarort: D – 59955 Winterberg – Niedersfeld , Dorfgemeinschaftshaus, Josefstr.1

Mail:   seminare@elementare-meditation.de

Web:  www.elementare-meditation.de

( Übernachtung und Verpflegung sind in der Gebühr nicht enthalten, weiter dazu www.winterberg.de oder www.niedersfeld.de )